Manfred Eberling Parteifrei

Manfred Eberling
Manfred Eberling Parteifrei
Wohnort: CH
Beruf: pens.
Jahrgang: 1944




Dafür setze ich mich ein

Gerechtigkeit für Frauen, Kinder, ältere und kranke Menschen, Tiere!



Das habe ich erreicht

Schon Vieles, aber nicht gut Erwähnbares. Damit soll man nicht prahlen.



Meine politischen Ämter und Engagements




Hobbies / Interessen

Gerechtigkeit, Naturwissenschaft, Humor



Meine neusten Kommentare

Vor 15 Tagen Kommentar zu
Hassprediger beziehen Sozialgelder, Ausländerkriminalität​
Solche Schulen schüren ja richtig den Rassismus!
Das sollte doch den Linken Lehrern zu Denken geben!
-
Vor 15 Tagen Kommentar zu
BastA Politiger Bolliker: Begünstigung von Straftäter
Es ist eine bodenlose Frechheit von den Linken, gegebene Umstände für die Bürger zu verschleiern!
Wer bezahlt denn letztendlich die Kosten, die, die eingewanderten Straftäter verursachen?
Auf der anderen Seite ist auch eine genaue Angabe der Abstammung heute leider auch nicht mehr möglich.
Sonst müsste jedes mal ein (P) kennzeichnen, ob es sich um einen (Papierlischweizer) oder nicht handelt.
Mit unserem enormen Einbürgerungzunami haben die Linken dafür gesorgt, dass kein Mensch mehr weiss, was Sache ist!
Eine echte Babilonische, gewollte Verwirrung !
-
Vor 19 Tagen Kommentar zu
Sebastian Kurz, Hoffnungsträger für ganz Europa?
Herr S. Kurz ist meines Erachtens ein guter Politiker, mit Weitblick!
Sein Gehirn ist noch nicht so von Spinnweben verstrickt wie diese, die ich hier kennen lernen musste!
-
Vor 19 Tagen Kommentar zu
Schweiz auf dem Toleranztripp?
So, wie ich das sehe, ist der normale Schweizer einfach viel zu bequem, um sich mit diesem komplexen Thema zu befassen.
Der bequeme Schweizer würde am liebsten sagen, ach lässt mich doch mit eurem Problem in Ruhe!
Ich habe selber genug Unzulänglichkeiten zu meistern.
Leider ist das auch die Einstellung von sehr gut (um nicht zu sagen überbezahlten) Politikern!
Es wurde hier auch schon über Politiker/Innen geschrieben, die keine Nachkommen haben.
Diesen ist es doch sch. egal, wie unsere Schweiz in 20 Jahren aussieht!
Was heute zählt ist bei denen nur das Bankkonto!
-
Vor 20 Tagen Kommentar zu
Afrika: Millionen Wirtschaftsmigranten a.d. Weg nach Europa
Wahrlich, ich sage euch, in euren Regierungen steckt der Satan!
-
Vor 21 Tagen Kommentar zu
EUROPA: Islamisierung von Weihnachten?
Das war wirklich eine gute Geschichte, Moll, Moll.
Möchte mich den Grüssen auch anschliessen.
-
December 2017 Kommentar zu
Basel: Mönch wird Einreise verweigert?
Wie kann man denn etwas verlieren, das man NIE besessen hat?
Verstand fehlt in Basel, wie in Bern!
-
December 2017 Kommentar zu
Beziehungen Schweiz - EU
Die Schweiz ist immer gut genug, um zu Zahlen!
-
December 2017 Kommentar zu
Afrika: Millionen Wirtschaftsmigranten a.d. Weg nach Europa
Schöne Aussichten, die man hier liesst!
Die leidige Lernresistenz unserer Behörden und Politiker wird uns diesen Tribut kosten!
Schuld an diesem Desaster ist natürlich niemand!
Die Schuldigen dieses Dilemmas sollten mit ihrem Privatvermögen haftbar gemacht werden!
-
November 2017 Kommentar zu
Bürger kämpft gegen Asylpolitik
Georg Bender
Frage, haben sie den ganzen Artikel gelesen?
So, wie sie schreiben, nicht mal die Hälfte!
-